Startseite

03. April 2020 - 13:09 Uhr

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft
im Landkreis Neunkirchen mbH
(WFG)

(0 68 21) 80 01
info(at)wfg-nk.de
 Bliespromenade 5
    66538 Neunkirchen


 

Im Überblick über Wirtschaftshilfen in der Corona-Krise finden Sie wichtige Informationen über Hilfsinstrumente für Unternehmen.

 

Der Gesetzgeber sieht die Möglichkeit von Erleichterungen beim Zugang zum KURZARBEITERGELD (KUG) vor. Hier sehen Sie Muster-Praxisbeispiele zur Anzeige über den Arbeitsausfall sowie zum Antrag auf Kurzarbeitergeld! Für alle weiteren Informationen und Unterlagen klicken Sie auf "Informationen für Unternehmen zum Kurzarbeitergeld".

 

Das CORONA-SOFORTHILFEPROGRAMM DES BUNDES kann ab sofort beantragt werden. Um sofort zur ANTRAGSSTELLUNG weitergeleitetet zu werden, klicken Sie hier.

Weitere wichtige Dokumente stehen zum Download bereit:
> Fragen und Antworten zur Soforthilfe des Bundes
> Vollzugshinweise
> Datenschutzhinweise

 

Wer aufgrund des INFEKTIONSSCHUTZGESETZES einem Tätigkeitsverbot unterliegt oder unterworfen wird und einen Verdienstausfall erleidet, kann grundsätzlich nach § 56 IfSG eine Entschädigung erhalten. Den ANTRAG zum Download finden Sie hier.

 

Hier, Ihr direkter Weg zu den genannten Wirtschaftshilfen:

 >>> Für Fragen rund um die aktuellen Problemstellungen stehen wir Ihnen unter 06821 8001 oder unter der Direkt-Hotline 0177 769 1345 zur Verfügung! <<<

News

02.04.20

Öffentliche Finanzierungsprogramme für Unternehmen in der Corona-Krise

Die saarländische Landesregierung sowie die Bundesregierung haben sich jeweils auf ein...


01.04.20

Hilfreiche Downloads

Hier können sich alle Unternehmer bezüglich der Maßnahmen der Politik auf dem Laufenden halten.


01.04.20

Infos der Netzwerkpartner und weiterer Institutionen

Durch die aktuelle Situation rund um den Coronavirus (SARS-CoV-2) tauchen für Unternehmer und...


Wir unterstützen:

Zusammenarbeit mit:

 

 

Wir präsentieren uns auch auf: