Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Neunkirchen mbH

 

20. November 2021: Digitale Premiere für die SOG-Gründungsmesse!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: zum ersten Mal fand „GRÜNDEN. Die Messe für Selbständigkeit im Saarland“ im neuen Format als virtuelle Plattform statt.

Für alle, die sich für das Thema Gründung interessieren und für alle, die für ihren Sprung in die Selbständigkeit das Maximum an Information und Inspiration herausholen wollen, war die „Gründen. Die Messe“ am 20. November 2021 Pflicht! Dieses Jahr drehte sich alles um vier spannende Themenblöcke:

  • Basiswissen rund um die Gründung
  • Schwerpunkte der Saarland Offensive für Gründung mit den Zielgruppen Frauen, Migrantinnen und Migranten und Kreative
  • Nachhaltiges Unternehmertum
  • Innovative Gründung / Start-Ups.

Anders als in den Jahren vor der Pandemie konnten die interessierten Besucher/innen statt durch die Halle des E-Werks nun virtuell über die Messe bummeln und sich bei den Ständen der gründungsrelevanten Institutionen im Saarland und allen regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaften informieren. Neben dem Livestream auf der „Hauptbühne“ im Co:hub66 in Saarbrücken mit spannenden Diskussionsrunden, u.a. mit Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, konnten sich alle Gründungsinteressierten in eine Vielzahl von Workshops zu den unterschiedlichsten Themen rund um Basis- und Spezialwissen für die eigene wirtschaftliche Selbständigkeit einklinken.

Auch die WFG im Landkreis Neunkirchen war gemeinsam mit dem Start-Up-Center mit einem virtuellen Informationsstand vertreten. Von der Bliespromenade aus zugeschaltet sind wir selbst auf einen Rundgang gegangen und haben uns über die Besuche an unserem Stand via Clickmeeting gefreut.

Alle, die sich am Samstag nicht dazuschalten konnten, können auch weiterhin im Nachgang zur Messe die Stände besuchen. In Kürze soll auch das komplette Programm auf der Seite der SOG – Saarland Offensive für Gründung (---> https://gruenden.saarland.de) nochmal online zu sehen sein!